OFFICIAL: Ocean One Grille Delray Has Flying Insect, “Mildew-Like Substance” Downside

0
116
OFFICIAL: Ocean One Grille Delray Has Flying Insect, “Mildew-Like Substance” Downside

Gesundheitsinspektion ergab zehn Verstöße mit „hoher Priorität“ innerhalb von zwei Tagen.

Wurde wegen ähnlicher Probleme vor einem Jahr geschlossen bestellt.

Delray Marktplatz.

DURCH: PERSONALBERICHT | BocaNewsNow.com

DELRAY BEACH, FL (BocaNewsNow.com) (Copyright © 2022 MetroDesk Media, LLC) – Das Ocean One Grille am Delray Market Place in der 14551 Lyons Road ist Gegenstand von zehn Verstößen mit „hoher Priorität“, die vom Florida Department of Business and Professional Regulation herausgegeben wurden über nur zwei Tage. Die erste Inspektion war so schlecht, dass eine zweite Inspektion angeordnet wurde. Einige der ursprünglichen Probleme blieben bestehen, als der Inspektor zurückkehrte.

Wir stellen fest, dass Ocean Grille BocaNewsNow.com mitgeteilt hat, dass es einen erheblichen Geldbetrag ausgegeben hat – und letztes Jahr für Monate geschlossen war –, um Bildschirmeinfassungen im Restaurant zu installieren, die schließlich den Zugang für Fußgänger blockierten. Diese Bildschirme scheinen laut Inspektionsberichten nicht zu funktionieren.

Gemäß den Richtlinien von BocaNewsNow.com werden die folgenden Inspektionselemente so gedruckt, wie sie im offiziellen Bericht erscheinen – mit wenig bis gar keiner Bearbeitung. Wir beginnen mit dem Bericht vom 18. Mai:

Hohe Priorität – Lebende, kleine fliegende Insekten in Küche, Lebensmittelzubereitungsbereich, Lebensmittellagerbereich und/oder Barbereich. Beobachtete ungefähr 30 kleine fliegende Insekten, die auf Kästen, Mopps und Kehrschaufeln im Bereich des Moppwaschbeckens landeten. Rechts von der begehbaren Kühlbox, die den Vorbereitungsbereich passiert. Links von der Hintertür. Beobachtete ungefähr 20 kleine fliegende Insekten, die auf dem Fernsehregal, den Regalen der Bierkisten, den Kehrschaufeln und dem Wischmopp gegenüber dem Barbereich landeten. Sofort AC mit einem Folgetag von Michelle Haynes um 14:33 Uhr. **Admin-Beschwerde**

Hohe Priorität – Rohe tierische Lebensmittel, die über verzehrfertigen Lebensmitteln gelagert/nicht ordnungsgemäß getrennt wurden. Roher Thunfisch, der hinter der Vorratsstation für Krautsalat gelagert wird. Rohes Hähnchen hinter der Käsenudelstation. Rohes Huhn über gekochter Muschelnudelstation. Rohe Burger hinter der Dressing-Grillstation. Rohes Hähnchen über gekochtem Hähnchen, rohes Rindfleisch über gekochtem Rindfleisch, rohe Jakobsmuscheln über gekochter Pasta, rohe Steaks über gehackter Petersilie in der begehbaren Kühlbox. Bediener hat alle Produkte ordnungsgemäß gelagert **Korrektur vor Ort** **Warnung**

Hohe Priorität – Rohe tierische Lebensmittel werden in der Warmhalteeinheit nicht ordnungsgemäß voneinander getrennt, basierend auf der erforderlichen Mindestkochtemperatur. Rohe Burger über rohem Schweinefleisch in begehbarer Kühlbox Bediener ordnungsgemäß gelagert **Korrektur vor Ort** **Warnung**

Hohe Priorität – Verkaufsstopp bei Zeit-/Temperaturkontrolle für Sicherheitslebensmittel aufgrund von Temperaturmissbrauch. Zeit-/Temperaturregelung für Sicherheitsnahrung, die bei mehr als 41 Grad Fahrenheit kalt gehalten wird. Mehrere Behälter mit überfüllten Produkten in allen Flip-Top-Kühlboxen beobachtet. #1 roher Thunfisch (51F – Cold Holding); gekochter Quinoa (51F – Cold Holding) . Seit gestern gespeicherte Produkte pro Betreiber. Pro Betreiber Produkte, die heute nicht zubereitet oder portioniert sind. Bediener verworfen, siehe Verkaufsstopp. **Warnung**

Hohe Priorität – Zeit-/Temperatursteuerung für sichere Lebensmittel, die bei mehr als 41 Grad Fahrenheit kalt gehalten werden. Mehrere Behälter mit überfüllten Produkten in allen Flip-Top-Kühlboxen beobachtet. #1 roher Thunfisch (51F – Cold Holding); gekochter Quinoa (51F – Cold Holding) . Seit gestern gespeicherte Produkte pro Betreiber. Pro Betreiber Produkte, die heute nicht zubereitet oder portioniert sind. Bediener verworfen, siehe Verkaufsstopp. Flip-Top-Kühler Nr. 2; Calamari (51F – Kalthalten); roher Fisch (51F – Cold Holding); Ziegenkäse (51F – Cold Holding), Marinara, Nudeln, Alfredo (49F – Cold Holding); Hähnchenkoteletts, Nudeln, Garnelen (49F – Cold Holding). Pro Bediener Produkte ca. 1 Stunde gelagert. Pro Betreiber Produkte, die heute nicht zubereitet oder portioniert sind. Der Bediener hat überlagerte Produkte entfernt **Warnung**

Hohe Priorität – Zeit-/Temperaturkontrolle für Sicherheitslebensmittel, außer Braten aus ganzem Fleisch, heiß gehalten bei weniger als 135 Grad Fahrenheit. Beobachtete Sitzgelegenheiten auf Chicken Wings im Küchenbereich (72F – Hot Holding); Hühnerbrühe (117F – Hot Holding); Pommes Frites (108F – Heißhalten) und im Dampftisch einen Behälter mit Kartoffelpüree (130F – Heißhalten). Pro Bediener werden die Produkte etwa 2 Stunden lang gelagert. Der Bediener hat die Produkte zum Aufwärmen in die Friteuse oder auf das Kochfeld gebracht **Korrekturmaßnahme ergriffen** **Warnung**

Hohe Priorität – Giftige Substanz/Chemikalie unsachgemäß gelagert. Auf dem Zubereitungstisch neben der Speisekammer gelagerte Klebstofflösung Farbdose über Oliven und Klebstofflösung neben Cashewnüssen und Insektenspray über Limonade im Besteckfaltraum. Bediener hat alle Quemika ordnungsgemäß gelagert **Korrigiert vor Ort** **Warnung**

Mittelstufe – Lebensmittel werden durch eine nicht zugelassene Methode gekühlt, was durch eine unzureichende Kühlrate während der Inspektion belegt wird. Beobachtete einen tiefen Behälter im Inneren des Kühlers unter gekochtem Hähnchen mit flacher Oberseite um 12:00 Uhr (53 ° -Kühlung) seit 11:30 Uhr, erneut überprüft um 13 Uhr gleiche Temperatur. Bediener vereist **Korrekturmaßnahme ergriffen** **Warnung**

Fortgeschritten – Keine Seife am Handwaschbecken an der Grillstation. Vom Betreiber bereitgestellt **Korrigiert vor Ort** **Warnung**

Einfach – Ansammlung von schwarz/grüner schimmelartiger Substanz im Inneren des Eisbereiters/Behälters. **Warnung**

Einfach – Getränkebehälter der Mitarbeiter auf einem Tisch für die Essenszubereitung oder über/neben sauberen Geräten/Utensilien. In der ganzen Küche. Bediener entfernt **Korrigiert vor Ort** **Warnung**

Einfach – Persönliche Gegenstände der Mitarbeiter, die in oder über einem Lebensmittelzubereitungsbereich gelagert werden, Lebensmittel, saubere Geräte und Utensilien oder Einzelserviceartikel. Im gesamten Restaurant. Bediener entfernt **Korrigiert vor Ort** **Warnung**

Einfach – Oberfläche, die nicht mit Lebensmitteln in Kontakt kommt, verschmutzt mit Fett, Speiseresten, Schmutz, Schleim oder Staub. Der Food-Tickets-Monitor über der Kochlinie und die Teller sind voller Staub **Warnung**

Am 19. Mai kam ein Inspektor zurück und protokollierte Folgendes:

Hohe Priorität – – Von der Erstinspektion: Hohe Priorität – Lebende, kleine fliegende Insekten in Küche, Lebensmittelzubereitungsbereich, Lebensmittellagerbereich und/oder Barbereich. Beobachtete ungefähr 30 kleine fliegende Insekten, die auf Kästen, Mopps und Kehrschaufeln im Bereich des Moppwaschbeckens landeten. Rechts von der begehbaren Kühlbox, die den Vorbereitungsbereich passiert. Links von der Hintertür. Beobachtete ungefähr 20 kleine fliegende Insekten, die auf dem Fernsehregal, den Regalen der Bierkisten, den Kehrschaufeln und dem Wischmopp gegenüber dem Barbereich landeten. Sofort AC mit einem Folgetag von Michelle Haynes um 14:33 Uhr. **Admin-Beschwerde** – Aus der Folgeinspektion vom 19.05.2022: Es wurden etwa 15 kleine fliegende Insekten beobachtet, die auf Weinflaschen im Barbereich landeten. Beobachtete ungefähr 5 kleine fliegende Insekten, die auf Regalen im Vorbereitungsbereich landeten. Per Bediener war die Schädlingsbekämpfungsfirma gestern hier und wird heute und den Rest der Woche zurückkehren, um bei dem Problem zu helfen. **Admin-Beschwerde**

Hohe Priorität – – Von der Erstinspektion: Hohe Priorität – Verkaufsstopp bei Zeit-/Temperaturkontrolle für Sicherheitslebensmittel aufgrund von Temperaturmissbrauch. Zeit-/Temperaturregelung für Sicherheitsnahrung, die bei mehr als 41 Grad Fahrenheit kalt gehalten wird. Mehrere Behälter mit überfüllten Produkten in allen Flip-Top-Kühlboxen beobachtet. #1 roher Thunfisch (51F – Cold Holding); gekochter Quinoa (51F – Cold Holding) . Seit gestern gespeicherte Produkte pro Betreiber. Pro Betreiber Produkte, die heute nicht zubereitet oder portioniert sind. Bediener verworfen, siehe Verkaufsstopp. **Warnung** – Von der Folgeinspektion am 19.05.2022: Hohe Priorität – Verkaufsstopp bei Zeit-/Temperaturkontrolle für Sicherheitslebensmittel aufgrund von Temperaturmissbrauch. Hohe Priorität – Zeit-/Temperatursteuerung für sichere Lebensmittel, die bei mehr als 41 Grad Fahrenheit kalt gehalten werden. In den Kühlern der Nudelstation und der Station mit flacher Oberseite werden die folgenden Artikel beobachtet: Tomatenwürfel, gekochtes Hähnchen, Butter, Muscheln, rohes Hähnchen, rohe Garnelen, Käse, Nudeln, gekochtes Rindfleisch, gekochte Hähnchenstreifen und Käse bei (46 bis 53 °F kalt halten). Pro Bediener alle Produkte, die seit gestern Abend gespeichert wurden. Pro Betreiber Produkte, die heute nicht zubereitet oder portioniert sind. Bediener entsorgtes Produkt. Siehe Verkaufsstopp. Beobachtete um 10:00 Uhr einen tiefen Behälter mit Créme Brûlée (56° Kühlung) in einer begehbaren Kühlbox. Seit gestern kühlt das Produkt pro Betreiber. Das Produkt kühlte nicht innerhalb von 6 Stunden ab. Bediener entsorgtes Produkt. Siehe Verkaufsstopp. Empfehlen Sie flache Behälter zum Kühlen. **Admin-Beschwerde**

Hohe Priorität – – Von der Erstinspektion: Hohe Priorität – Zeit-/Temperatursteuerung für Sicherheitsnahrung, die bei mehr als 41 Grad Fahrenheit kalt gehalten wird. Mehrere Behälter mit überfüllten Produkten in allen Flip-Top-Kühlboxen beobachtet. #1 roher Thunfisch (51F – Cold Holding); gekochter Quinoa (51F – Cold Holding) . Seit gestern gespeicherte Produkte pro Betreiber. Pro Betreiber Produkte, die heute nicht zubereitet oder portioniert sind. Bediener verworfen, siehe Verkaufsstopp. Flip-Top-Kühler Nr. 2; Calamari (51F – Kalthalten); roher Fisch (51F – Cold Holding); Ziegenkäse (51F – Cold Holding), Marinara, Nudeln, Alfredo (49F – Cold Holding); Hähnchenkoteletts, Nudeln, Garnelen (49F – Cold Holding). Pro Bediener Produkte ca. 1 Stunde gelagert. Pro Betreiber Produkte, die heute nicht zubereitet oder portioniert sind. Der Bediener hat überlagerte Produkte entfernt **Warnung** – Von der Folgeinspektion am 19.05.2022: Hohe Priorität – Zeit-/Temperatursteuerung für Sicherheitsnahrung, die bei mehr als 41 Grad Fahrenheit kalt gehalten wird. In den Kühlern der Nudelstation und der Station mit flacher Oberseite werden die folgenden Artikel beobachtet: Tomatenwürfel, gekochtes Hähnchen, Butter, Muscheln, rohes Hähnchen, rohe Garnelen, Käse, Nudeln, gekochtes Rindfleisch, gekochte Hähnchenstreifen und Käse bei (46 bis 53 °F kalt halten). Pro Bediener alle Produkte, die seit gestern Abend gespeichert wurden. Pro Betreiber Produkte, die heute nicht zubereitet oder portioniert sind. Bediener entsorgtes Produkt. Siehe Verkaufsstopp. **Admin-Beschwerde**

Mittelstufe – – Von der Erstinspektion: Mittelstufe – Lebensmittel wurden durch eine nicht zugelassene Methode gekühlt, was durch eine unzureichende Kühlrate während der Inspektion belegt wurde. seither um 12:00 Uhr (53 – Kühlen) einen tiefen Behälter in der Kühlbox unter gekochtem Hähnchen in Reichweite beobachtet 11:30 Uhr, erneute Überprüfung um 13:00 Uhr bei gleicher Temperatur. Bediener vereist **Korrekturmaßnahme ergriffen** **Warnung** – Von der Folgeinspektion 19.05.2022: Einen tiefen Behälter mit Créme Brûlée um 10:00 Uhr (56° Kühlung) im begehbaren Kühler beobachtet . Seit gestern kühlt das Produkt pro Betreiber. Das Produkt kühlte nicht innerhalb von 6 Stunden ab. Bediener entsorgtes Produkt. Siehe Verkaufsstopp. Empfehlen Sie flache Behälter zum Kühlen. **Admin-Beschwerde**

Basic – – Von der Erstinspektion : Basic – Oberfläche, die nicht mit Lebensmitteln in Kontakt kommt, verschmutzt mit Fett, Essensresten, Schmutz, Schleim oder Staub. Der Food-Tickets-Monitor über der Kochlinie und die Teller sind voller Staub **Warnung** – Von der Nachkontrolle am 19.05.2022: Gleich. **Zeit verlängert**

Wir stellen fest, dass das Florida Department of Business and Professional die Schließung des Ocean One Grille in Delray Beach dieses Mal nicht angeordnet hat, obwohl die Schließung im Mai 2021 angeordnet wurde. Eine unangekündigte Folgeinspektion steht noch aus.

Inhalts-Copyright © 2022 Metro Desk Media, LLC. Alle Rechte vorbehalten. BocaNewsNow.com® ist eine eingetragene Marke von MetroDesk Media, LLC. Informationen zu unserem geistigen Eigentum und unseren Geschäftsbedingungen finden Sie hier. Sendestationen müssen BocaNewsNow.com on air gutschreiben. Druck muss auf BocaNewsNow.com verweisen. Online muss auf BocaNewsNow.com verlinken. Wenden Sie sich an news (at) bocanewsnow.com. Rufen Sie 561-576-NEWS (6397) an. Festnahmeberichte sind Vorwürfe der Polizei. Über Schuld oder Unschuld wird vor Gericht entschieden.

Das Neueste von BocaNewsNow.com

Druckfreundlich, PDF & E-MailDruckfreundlich